5 Wochen Neuseeland im Volkswagen Camper Van „Westfalia Kombi“ von 1978

By 13. Februar 2016Neuseeland, Reiseberichte

Wir sind in Christchurch (Neuseeland) gelandet und werden eine Nacht hier verbringen bevor wir unseren Self-Contained Volkswagen Camper Van aus dem Jahre 1978 entgegen nehmen. Wir haben uns für einen Westfalia Kombi von Volkswagen entschieden, ein richtigen oldschool Camper wie höchstwahrscheinlich einst unsere Eltern gereist sind oder schon immer mal reisen wollten.

Neuseeland Reisebericht

Unser Neuseeland Urlaub ist für 5 Wochen angesetzt (Februar & März 2016)und ist mehr oder weniger das Ende unsere 6 monatigen Reise, die in China angefangen hat. Eigentlich wollten wir ja 6 Monate in Südostasien verbringen aber irgendwie waren wir etwas genervt und gelangweilt und haben uns spontan für Neuseeland entschieden. Wir sind dann also über einen Umweg mit einem 10 Stunden Aufenthalt an der Gold Coast in Australien von Kuala Lumpur nach Christchurch geflogen. Christchurch liegt in der Südinsel von Neuseeland.

Christchurch: All Stars Inn on Bealy

Unsere Unterkunft in Christchurch für eine sehr kurze Nacht

Wir haben für die erste Nacht im All Stars Inn on Bealy übernachtet. Wahrscheinlich nicht die günstigste Unterkunft aber eine der wenigen die noch frei waren und das zu einem akzeptablen Preis von 80 NZD für 2 Personen. Die Aufmachung war erstaunlich gut und alles war noch wie neu. Die Rezeptionistin sprach sogar Deutsch und begrüßte uns sehr freundlich. Das Interior war mit Holz verkleidet und alles bis aufs kleinste Detail sauber. So gefällt uns das! Unsere letzten 4 Wochen hatten wir in Malaysia auf Borneo verbracht und da nahm man es mit der Sauberkeit nicht immer so ernst wie hier. Wir sind leider erst nach Mitternacht in Christchurch gelandet und brauchten vom Flughafen nochmals etwa 30 Minuten mit dem Taxi zur Unterkunft – für schlappe 50 NZD. Da wir uns am Flughafen bereits mit 2 Vodafone Sim-Karten ausgestattet hatten, die jeweils 39 NZD gekostet hatten, waren bereits die ersten 200 NZD beim Check-In im All Stars Inn on Bealy weg. Na das kann ja heiter werden…

Volkswagen Camper Van „Westfalia Kombi“ von 1978

Classic Volkswagen Camper Van in New Zealand

Das nächste Highlight unserer Neuseeland Reise stand bereits am nächsten Morgen vor der Tür. Wir hatten einen Volkswagen Camper Van gemietet, einen T2 VW Bus aus dem Jahre 1978. Keine Klimaanlage, keine Heizung, keine Servo-Lenkung, kein ABS, kein Warmwasser, keine Mikrowelle, keine Dusche kein USB-Anschluss und eigentlich nichts was man in einem aktuellen Camping Van bekommt dafür unglaublich schön inkl. Gas-Kocher, 2 Camping-Stühlen und einem Kühlschrank und einem bequemen Doppelbett. Er fährt sich wie ein Museum, alles ist schön schwammig – Lenkung, Bremse, Gas haben viel Spielraum und alles macht irgendwie doppelt so viel Spaß wie mit einem normalen Auto, außer Einparken, langsam fahren oder steil steigende Berge, denn da muss man schon mal 1-2 Gänge runter schalten.

Die Innenausstattung ist dem Anschein nach Original, jedenfalls sieht alles schon ziemlich used aus aber irgendwie fühlt man sich in dem Camper Van sehr schnell wohl. Der Van muss aller 3 Tage mit Frischwasser aufgefüllt werden, verfügt über einen sogenannten Grey Water Tank, den man dann auch gleichzeitig entleert, so auch die mitgeführte mobile Toilette.

Nach jedem dritten Tanken muss man auch den Ölstand kontrollieren, für mich als doofes Stadtkind und als völlig ungeschickter Nicht-Handwerker kein Problem – das kann tatsächlich jeder. Sollte es mal eine größere Panne geben, so gibt es in Neuseeland den AA, den ADAC quasi, 24h erreichbar und wenn mal etwas passiert, sind sie an Ort und Stelle und helfen.

Super Sache, so kann nichts mehr schief gehen und wir starten in unser 5 Wochen Neuseeland-Abenteuer. Unser erstes Ziel Lake Tekapo, ein schöner türkis-blauer See auf der Südinsel von Neuseeland.

Volkswagen Camping Van Westfalia Kombi 1978 New Zealand © PhotoTravelNomads

Volkswagen Camping Van Westfalia Kombi 1978 New Zealand © PhotoTravelNomads

 

Hier werden dann demnächst unsere Neuseeland Reiseberichte folgen : Wer am Ball bleiben will, darf gern unsere Facebook-Page liken oder uns auf Instagram folgen.

Tourist Died Tongariro Crorssing New Zealand © PhotoTravelNomads.com

Tongariro Crossing fordert Deutsches Todesopfer in Neuseeland

| Neuseeland, Neuseeland Nordinsel, News | No Comments
Ein deutscher Mann starb bei der Tongariro Crossing - Bergwanderung, bevor andere Wanderer ihn bis ans Ende der Strecke helfen konnten. Der Tod des Deutschen Touristen ist wohl auf die  (mehr …)
Volkswagen Kombi Camper Van Neuseeland © PhotoTravelNomads.com

Unser 1978er Volkswagen Kombi Camper Van in Neuseeland

| Neuseeland, Neuseeland Nordinsel, Neuseeland Südinsel | No Comments
Ich wollte schon immer mal mit einem alten VW Bulli durch Neuseeland cruisen - Unser Volkswagen Camper Van in Neuseeland war mein persönliches Highlight und anscheinend auch das vieler anderer. Unzählige…
VW Campervan - Sonnenuntergang

5 Tage in Taupo: Fallschirmsprung, Wasserfälle + eine 19,4km Wanderung

| Neuseeland, Neuseeland Nordinsel | No Comments
Unsere Erlebnisse in Taupo beginnen mit Freedom Camping an einer einsamen Bucht am Lake Taupo. Wir besuchten die großen Huka Falls Wasserfälle, die Schwefelkrater Craters of the Moon und sind…
Taupo Tandem SkyDiving © PhotoTravelNomads.com

Taupo Tandem SkyDiving 15.000 ft hoch – 4.570 Meter Höhe – Adrenalin Pur!

| Neuseeland, Neuseeland Nordinsel | No Comments
Wir haben den Taupo Tandem SkyDive aus 15.000 Fuß Höhe gemacht. Ein Fallschirmsprung bei dem man mit weit über 200km/h der Erde entgegen rauscht und über 60 Sekunden freien Fall…
Red Crater Summit Tongariro Alpine Crossing © PhotoTravelNomads.com

Tongariro Alpine Crossing 19,4km Wanderung zwischen Vulkankratern und Emerald Lakes

| Neuseeland, Neuseeland Nordinsel, Reiseberichte | One Comment
Heute haben wir den 19km langen Wanderweg der Tongariro Alpine Crossing hinter uns gebracht. Die Wanderung wird als "Die schönste Tageswanderung in ganz Neuseeland" angepriesen.  Ich glaube sie könnten damit…
Flussüberquerung beim Horse Riding in Clive

Reiten am Strand mit Flussüberquerung – Horse Riding in Clive

| Neuseeland, Neuseeland Nordinsel, Reiseberichte | No Comments
Nach unserem stürmigen Erlebnis am Castlepoint Lighthouse sind wir nach Clive gefahren - hier wollen wir das Reiten am Strand die sogenannte Clive Horse Riding River Crossing (Flussüberquerung) ausprobieren. Für mich…
Castlepoint Lighthouse Teaser © PhotoTravelNomads.com

Castlepoint Lighthouse – Der schönste Leuchtturm in Neuseeland

| Neuseeland, Neuseeland Nordinsel, Reiseberichte | No Comments
Das Castlepoint Lighthouse scheint nicht die Nr. 1 Anlaufstelle für eine Neuseeland Reise zu sein, denn er liegt etwas ab vom Schuss an der Neuseeland Ostküste. Dafür lockt der Leuchtturm…
Volkswagen Camping Van Westfalia Kombi 1978 New Zealand © PhotoTravelNomads

Neuseeland Reiseroute 3 Wochen Südinsel

| Neuseeland, Neuseeland Südinsel, Reiseberichte | No Comments
Unsere Neuseeland Reiseroute führte uns 5 Wochen über beide Inseln, davon etwa 3 Wochen auf der Südinsel und 2 Wochen auf der Nordinsel. Die Landschaften in Neuseeland sind mehr als…
Blue Bridge Ferry Picton Wellington © PhotoTravelNomads.com

Die Blue Bridge Fähre nach Wellington

| Neuseeland, Neuseeland Südinsel, Reiseberichte | No Comments
Wir sind mit der Blue Bridge Fähre von Picton (Südinsel) nach Wellington (Nordinsel). Die Fahrt geht gute 3 Stunden und man hat das Gefühl in einem 3-4 Sterne Hotel zu…
Abel Tasman Sailing Adventures © PhotoTravelNomads.com

Abel Tasman Sailing Adventures – „Redeverboot“ auf der Katamaran Tour

| Neuseeland, Neuseeland Südinsel | No Comments
Am Nachmittag gönnten wir uns eine Segeltour mit Abel Tasman Sailing Adventures. Den Vormittag hatten wir in schönen gelben Seakayaks verbracht und hatten beim Abel Tasman Kayaking, sogar den blauen…
Abel Tasman Kayaks - Kayaking Tour © PhotoTravelNomads.com

Abel Tasman Kayaking – Action am Vormittag & Langeweile am Nachmittag

| Neuseeland, Neuseeland Südinsel, Reiseberichte | No Comments
Die wunderschönen Strand-Buchten in den kristallklaren Gewässern in Abel Tasman erforscht man am besten mit dem Kayak oder mit einem Segelboot. Wir haben uns für eine Tagestour mit Katamaran- und…
Learn to Fly NZ Wanaka © PhotoTravelNomads.com

Learn to Fly NZ in Wanaka – Flugzeug selber fliegen – Kein Problem

| Neuseeland, Neuseeland Südinsel, Reiseberichte | No Comments
Learn to Fly NZ liegt knapp eine Stunde von Queenstown entfernt in der Stadt Wanaka. Learn to Fly NZ bietet Trial Flights an, sogenannte Schnupperkurse bei denen man ohne Vorkenntnisse ein…

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.