Meldepflicht & Ausweispflicht für Touristen in China

By 23. September 2015Asien, China, News

Man machte uns darauf aufmerksam, dass wenn wir in Hostels/Hotels unterkommen – die Hostels/Hotels selbst die polizeiliche Meldung für uns vornehmen. Sollten wir auf eigene Faust bei Freunden, Fremden oder mal im Auto übernachten, so sind wir verpflichtet uns bei Aufenthalten über 24 Stunden an einem Ort dem Amt für Öffentliche Sicherheit uns zu melden – wahrscheinlich ist dies die Polizei.

Ausweispflicht für Touristen in China

Zudem gilt in China für Ausländer eine Ausweispflicht – wir müssen also unseren Reisepass inkl. Visum-Eintrag immer bei uns führen um uns eventuell ausweisen zu können.

Nachtrag: wir wurden nirgends nach unseren Pässen gefragt, lediglich in den Hotels & Hostels beim Einchecken.

 

 

Das könnte Dich auch interessieren:

China Reiseblog

Wir haben China in 4 Wochen erkundet und haben nicht alles sehen können. Leider gibt es eine 30 Tage Beschränkung für ein Touristen-Visum. Zudem ist China unglaublich groß, sodass du deine Route genau planen solltest.

All unsere Reiseberichte und Erfahrungen in China findest du in unserem China Reiseblog hier.

Unsere China Reiseberichte:

Vorbereitung und Planung:

Beijing / Peking:

Shanghai:

Huangshan / Yellow Mountains:

Zhangjiajie / Wulingyuan:

Guilin & Yangshuo:

Join the discussion 3 Comments

  • Oli sagt:

    Nur so als Ergänzung: Ich lebte sechs Jahre in Peking und war in praktisch allen Ecken des Landes. Ich musste dabei kein einziges Mal den Reisepass bei einer spontanen Kontrolle zeigen. Nur beim Hotel und natürlich dem Flughafen und den Zügen.

  • Nils sagt:

    Hi David, ehrlich gesagt kann ich dir das nicht genau beantworten. Wir sind gerade in China und buchen derzeit nur Hotels/Hostels – die übernehmen die Anmeldung. China macht bisher nicht den Eindruck als würden sie das kontrollieren (können/wollen) – vielleicht kann dein AirBnB Gastgeber dir näheres dazu sagen? Gruß und viel Spaß in China! Nimm einen Übersetzer mit, falls du kein Mandarin sprichst – ist ziemlich schwierig hier zu kommunizieren ?

  • David sagt:

    Hi,
    ist eure Anmeldung bei der Polizei reibungslos verlaufen? Ich fliege demnächst auch nach China und da ich die Hotelreservierungen storiniert habe und stattdessen mit AirBnB übernachte, wäre es super zu wissen :-).

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.