SkyLine Gondola Luge Queenstown

Zum Zeit überbrücken haben wir ins Queenstown die SkyLine Gondola Luge gebucht, eine Art Seifenkiste oben auf dem Berg in Queenstown. Bei schöner Aussicht und bestem Wetter ging es mit der Gondola nach oben – wer will das Rennen wohl gewinnen?

SkyLine Gondola

Die SkyLine Gondola ist nichts anderes als eine normale Seilbahn, die wir auf unseren Reisen bereits zur genüge kennengelernt haben – das soll nicht abwertend klingen, denn die Aussicht über Queenstown ist wundervoll. Oben angekommen müssen wir durch das Restaurant laufen, welches zur Mittagszeit völlig überfüllt ist, aber es hat auch verdammt lecker gerochen und vielleicht haben wir nach unserer Luge Abfahrt kräftig hunger und schauen hier später noch einmal vorbei.

SkyLine Luge in Queenstown

Wir haben 3 Abfahrten mit der Luge gebucht und erhoffen und etwas action. Die Helme liegen in großem Containern, aufgeteilt nach verschiedenen Größen und manche haben sogar eine GoPro Vorrichtung dran, nur schade, dass ich die Halterung dafür nicht dabei habe – dafür aber eine Gummiband-Vorrichtung, die man sich über den Kopf/Helm ziehen kann.

Nach einer sehr kurzen Briefing dürfen wir die Seifenkisten einsteigen und zunächst die Anfängerstrecke runterballern – von ballern war aber keine Spur, denn die Luge – Seifenkisten sind nicht schnell und man kann die Strecke fast ohne Bremsen bewerkstelligen. Vielleicht bringt ja die Strecke für „Fortgeschrittene“ mehr Action.

SkyLine Gondola Luge mit Vollspeed

Mit einer kleinen Seilbahn lassen wir uns wieder nach oben fahren und nehmen diesmal die Strecke für Fortgeschrittene (es gibt nur 2 Varianten) – ich habe Startschwierigkeiten und komme nur langsam voran bis es endlich bergab geht und die Luge Seifenkisten endlich beschleunigen, aber so richtig schnell werden wir auch hier nicht. Nach knapp 2 Minuten war es schon wieder vorbei. Etwas gelangweilt treten wir die dritte Fahrt an und beschließen im Anschluss das Restaurant aufzusuchen, was sich später als sehr gute Entscheidung rausgestellt hat, denn das Essen war tatsächlich richtig gut.

Fazit: SkyLine Gondola Luge in Queenstown ist eine nette Nebentätigkeit in Queenstown, aber kein Must Do und mein persönlicher Drang dies zu wiederholen liegt bei 0. Adrenalin haben wir keins gespürt und unbedingt weiterempfehlen würde ich die Seifenkisten eher für Familien. Wer etwas mehr Adrenalin will, der sollte sich eher mit einem Mountain Bike die Berge runterstürzen, denn hier in Queenstown gibt es ziemlich gute Mountain Bike Tracks oder Fallschirmspringen.

[widget widget_name=“avia_newsbox“ widget_class_name=“newsbox“ title=“Neuseeland Reiseberichte“ count=“10″ cat=“681″ excerpt=“show title only“]

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.