nächstes Jahr geht es nach Alaska, Canada oder Island.
  • Allgemeiner Eindruck::
    5 von 5 Punkten
  • Landschaften::
    5 von 5 Punkten
  • Städte::
    4 von 5 Punkten
  • Schwierigkeitsgrad::
    leicht
  • Foto-Motive::
    5 von 5 Punkten
  • Meine Reisezeit::
    Dezember 2016
  • Empfohlene Reisedauer::
    3-6 Tage
  • Sprache::
    Norwegisch & Englisch
  • Währung::
    NOK
  • Land::
  • Steckdosen::
    wie in Deutschland

Tromsø, die Stadt die man eigentlich Tromsa ausspricht ist die größte Stadt im Norden von Norwegen und aufgrund Ihrer häufigen Nordlichter (aurora borealis) bekannt. Die kleine Stadt bietet jedoch noch einiges mehr an Unternehmungsmöglichkeiten – wir haben Tromsø im Dezember 2016 besucht.

Die Polarnacht

Die wohl auffälligste Eigenschaft von Tromsø und der gesamten nördlichen Region ist wohl die Polarnacht, die von November bis Januar andauert und in der Zeit wird es nicht heller als die Zeit, die wir in Deutschland als Blauestunde bezeichnen würden. Es wird also nicht richtig hell, direkte Sonnenstrahlen gibt es auch nicht – es wird lediglich passiv „beleuchtet“ und dann wird es auch schnell wieder dunkel.

Anreise

Anreise mit dem Flugzeug

Tromsø verfügt über einen Internationalen Flughafen (TOS). Der unter anderen von Frankfurt direkt angeflogen wird.
Anreise mit dem Auto

Von Oslo könnte man einmal quer durch Schweden fahren, allerdings sind die 1800 Kilometer Entfernung echt verdammt lange und mühsame Fahrt.

Wetter

Tromsø ist nicht gerade für seine heißen Sommer bekannt, denn hier wird es im Juli/August nicht wärmer als 15/16 Grad Celcius – dafür ist der Rest des Jahres recht mild – meist um 0 Grad und selten kälter als -8 Grad.

Lage

Sehenswürdigkeiten & Activities

Die für uns wichtigen Sehenswürdigkeiten in Tromsø beschränken sich auf den Aussichtspunkt Fjhellheisen, die man per Seilbahn (Cable Car) erreichen kann. Von der Bergstation hat man einen wunderbaren Ausblick über Tromsø, der uns leider aufgrund von schlechtem Wetter verwehrt blieb.

Dafür bietet Tromsø sehr viele Ausflüge und Activities, die meiner Meinung nach zu der Must Do in Tromsø Liste gehören.

Dir gefällt dieser Artikel? Zeig es deinen Freunden!
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •